Halli Hallo ich bin die Elli, einmalig und einzigartig besonders (so wie Jeder, der das liest und auch die, die es nicht nicht tun :P), lebensfroh, für jeden Spaß zu haben und etwas verrückt, aber auf eine lustige und liebenswerte Art (wurde mir öfters so bestätigt). Für die Einen bin ich mit meinen zarten 23 Jahren noch ein junger Hüpfer, der sein Leben noch vor sich hat, während Andere mich mit „Boar, is die schon alt“ betiteln. Tja auf alle Fälle habe ich etwas zu sagen bzw. zu schreiben, schon alleine aus dem Grund, da ich einen Mund und zwei Hände besitze. Da dachte ich mir, wieso nicht einen Blog aufmachen und meine Gedanken und das, was so in meinem Leben los ist, aufschreiben und es mit der Welt teilen. Wen es interessiert, den interessiert es und wen nicht, den halt nicht. Auf alle Fälle freue ich mich über jeden Einzelnen, der sich zu mir verirrt. Ich werde Geschichten und Texte, die ich so aufs Papier bringe teilen und von Erlebnissen, die ich so mache werde, wie der Gang auf dem Jakobsweg (Via de la Plata) berichten. Vordergründig soll es jedoch vor allem mir helfen, mir klar zu machen, zu realisieren, was gerade so passiert in meinem Kopf und meinem Leben. Ich möchte dokumentieren wohin mich mein Lebensweg nach 14 Wochen stationärer Therapie wegen meiner Essstörung führt. Wie geht der Kampf mit der Essstörung (oft als Doris bezeichnet -> s. Beitrag „Mein Kugelfisch“) weiter? Was hat sich nach dem Jakobsweg verändert? Welchen Weg schlage ich beruflich ein, die Arbeit mit Menschen mit Handicap – wohin bringen mich mein Studium und die Behindertenfreizeiten, die ich begleite? Außerdem möchte ich Texte teilen, die ich schreibe, über Themen und Fragen, die mich gerade so in meinem Leben beschäftigen. Sie werden vorrangig von meinem Lebensweg, dem Kampf mit meiner Essstörung, meiner Selbstfindung und meinen Glauben zu Gott handeln. Selbstzweifel, Selbstanerkennung, Selbstliebe und Selbsthass. Wie vertraue ich mir selbst? Wie nehme ich mich an, so wie ich bin? Wer bin ich?

Ich bin auf der Suche… wonach werde ich noch sehen…

 

Advertisements