Ereignisse der Woche

Vom 50. Geburtstag bis zu einem Krimidinner war diese Woche alles dabei. Letzte Woche Donnerstag bis Sonntag besuchte ich eine Freundin im Rolli - Shoppen, Zoo, Fernsehabend, Pizza essen, Wii spielen... füllten die schönen Tage für die ich gerne die Autofahrt auf mich nahm. Der Montag bestand ganz aus der gemeinsamen (mit meinen Schwestern) Gestaltung … Weiterlesen Ereignisse der Woche

Vom widerstehen und danken

Heute fühle ich mich belagert und belastet. Nicht unbedingt von Doris und ihren nervigen, in die Essstörung treibenden, Gedanken, sondern von Gedanken, die die Veränderung und die Abnabelung von ihr so mit sich bringen. Die hinzugekommenen Kilos sind für mich seit gestern nur allzu sichtbar. Mich belagert ein mieses Körpergefühl. Wie klebender Wackelpudding hängt in … Weiterlesen Vom widerstehen und danken

Ich fühle mich derzeit…

... oft schlank. Oh man das zu schreiben ist echt komisch, aber es ist die Wahrheit. Ich befinde mich zwar immer noch auf einer Achterbahnfahrt der Wahrnehmung - mal so mal so, aber in den letzten Tagen war es öfter mal ein - ich bin doch schlank und es ist ok so, ich möchte nicht … Weiterlesen Ich fühle mich derzeit…

Gratwanderung

Wann bitteschön ist die Stimmung denn gekippt?, frage ich mich gerade, nach fast 200 Gramm Studentenfutter, getrockneten Aprikosen und 0,5 l Cola. Die gerade noch irgendwo in meinem verweilen und das schlechte Gewissen fast unerträglich machen. Was war bitte so schlimm an dem Tag, das Gelassenheit in Verlangen und Ruhe in Unzufriedenheit umschlug? Heute morgen … Weiterlesen Gratwanderung

mein Körper

Mein Körper ist schon toll! Ich fühle mich gut. Punkt - Aus - Ende - so lasse ich das heute stehen. Ist mein Körper nicht ein Wunderwerk? Der Gedanke kam mir heute und ich bejahte ihn voller Überzeugung. Heute würde ich das genauso unterschreiben. Seit dem aufstehen begleitet mich ein super Körpergefühl. Ich fand es ganz ok … Weiterlesen mein Körper

getrennte Wege – gemeinsam stark

Heute gingen ich und mein Körper getrennte Wege bzw. nie empfanden wir dasselbe. Hatte ich Appetit oder Lust etwas zu essen spürte ich kein merkliches Hungergefühl, hatte ich keinen Appetit bzw. wusste nicht was ich essen sollte oder war unterwegs. Das Frühstück war noch in Ordnung, dennoch fühlte ich trotz einem Löchlein im Magen nach … Weiterlesen getrennte Wege – gemeinsam stark