Weil man auch mal meckern muss!

Gestern habe ich den ersten Mal auf Arbeit den Laden alleine aufgeschlossen und bis halb 4 hatte ich die alleinige Verantwortung für alles. Laden aufschließen, öfffnungsbereit machen, Kunden im Auge behalten... es gab eigentlich nichts was nichts funktionierte und (jetzt spielt Ironie mit) weil das arbeiten an sich ja schon nicht fordernd genug war, kam … Weiterlesen Weil man auch mal meckern muss!

Die Einhörner im Land der Wirklichkeit – Ein Mythos erobert die Welt

Der folgende Text ist einer Freundin gewidmet, welche gestern Geburtstag hatte - vollkommen zurecht natürlich, weil wenn man schon auf der Welt ist, kann man das ja zumindest einmal im Jahr feiern oder? Sie ist gerade auf dem Weg ihren Weg im Leben und sich selbst zu finden. Das ist hart und anstrengend nicht nur … Weiterlesen Die Einhörner im Land der Wirklichkeit – Ein Mythos erobert die Welt

Wenn nichts nach Plan läuft…

Ich hatte einen Plan, keinen der jede Minute schon im Voraus bestimmt, aber einen, der meinem Tag grob Gestalt geben sollte - zur leichten Orientierung, zum Halt geben und entlanghangeln. Doch schon ab der ersten Sekunde verlief dieser Tagesplan anders als gedacht und das sollte nicht das einzige Verlieren des roten Fadens bleiben. Ich verschlief. … Weiterlesen Wenn nichts nach Plan läuft…

Heute wird …?

Tja was fühle ich heute morgen? Sehr schwierig zu beschreiben - Gefühle wahrnehmen lernen und vor allem auch die von mir als negativ und schlecht eingestuften zulassen, sowieso noch ein Übungsfeld bei mir. Motivation? - vielleicht ein klitzekleines Fünckchen. Vorfreude? - Doch etwas, ich freue mich auf mein Seminar Thema Pilgern heute. Müdigkeit? - Oh … Weiterlesen Heute wird …?