Livorno und ein wenig Gefühlsduselei

Nur rum liegen und lesen und mal einen Strandspaziergang? ... Erschien mir heute morgen zu langweilig, also setzte ich mich eine viertel Stunde in den Bus und fuhr nach Livorno, die nächste große Stadt hier. /Zunächst eine kleine Randbemerkung: Das Busfahren hier ist vor 10 und ab 16 Uhr kostenlos hier in der Gegend, meiner … Weiterlesen Livorno und ein wenig Gefühlsduselei

bezaubernde Hasenpatenkinder

Heute: Wie schon die letzten Tage Regen... Düster, nass, grau, kalt, bedrückend unangenehm... doch gerade sitze ich in der Bahn Richtung Heimat. Der Himmel wolkenverhangen und doch brechen die Sonnenstrahlen hervor. Wie der Strahl einer Taschenlampe in der Dunkelheit leuchten sie kegelartig gebündelt auf die Erde - bilden eine Verbindung zwischen oben und unten am … Weiterlesen bezaubernde Hasenpatenkinder

Zufriedenheit

Ich höre, sehe, rieche, liege, sitze, bewege mich - bewerte nicht - Ich nehme wahr, nehme auf - einfach so - lasse was da ist so stehen. Ich möchte nirgends anders kein, wünsche keinen anderen Ort, keine andere Zeit. Ich setze mir keine Ziele, will keine Erwartungen erfüllen, muss mich nicht rechtfertigen. Ich bin froh … Weiterlesen Zufriedenheit

Nach dem Jakobsweg kommt der Lebensweg

Tja wie lebt es sich wieder zu Hause, im gewohnten Umfeld nach den Tagen auf Wanderschaft. Es waren Tage der Entbehrung, Tage der Herausforderung, Tage des "ins kalte Wasser springens", Tage des Verzichts auf Luxus, Tage des Laufens, Tage des unterwegs Seins ... müsste da nicht alles fremd und toll zu Hause sein? Müsste ich … Weiterlesen Nach dem Jakobsweg kommt der Lebensweg

Morgen geht es (schon) los ! Ich wage es!

Kennt ihr das? Die ganze Zeit fiebert man auf ein bevorstehendes Ereignis hin, man zerspringt manchmal beinahe vor Vorfreude, Aufregung und Euphorie, kann es kaum erwarten, dass es losgeht, möchte am liebsten sofort starten, beim Gedanken daran bekommt man sofort gute Laune und ein Lächeln zaubert sich wie von selbst ins Gesicht und dann steht … Weiterlesen Morgen geht es (schon) los ! Ich wage es!