Gründonnerstag

Gestern war Gründonnerstag, zu diesem Tag habe ich letztes Jahr schon einen Eintrag veröffentlicht, den ich auch dieses Jahr wieder mit euch teilen möchte.

Zwischen Hoffnung und Vertrauen

Heute ist also Gründonnerstag, ein Tag vor der Kreuzigung Jesu. Doch wieso eigentlich Grün? Eine Frage die ich mir auch oft stellte. Befragt man Google erhält man unterschiedliche Antworten, unter anderem das die Herleitung von Greinen (Weinen) kommt. Diese Herleitung bietet schon einen Einblick auf das nachfolgende traurige Geschehen (die Kreuzigung Jesu). Trauer, weil es unter anderem ein Tag des Abschieds ist – ein Abschied von Jesus. Diesen feiert er gemeinsam mit seinen Jüngern mit einem letzten Abendmahl. Doch neben noch anderen Bedeutungen und Herleitungen des Gründonnerstag finde ich die Symbolik der Farbe grün an diesem Tag herausstechend. Grün – die Farbe der Hoffnung. Hoffnung an einem Tag an dem Abschied das Thema ist, an einem Tag dem ein Ende folgt? Hoffnung, wenn Jesus seinen Tod ankündigt? „Einer von euch wir mich verraten“, sagt Jesus – und damit seinen Tod am Kreuz in die Wege leiten. An dem Tag feiert…

Ursprünglichen Post anzeigen 658 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s